Lehrstuhl für Gründungs- und Innovationsmanagement

Seminar zu Gründungs- und Innovationsmanagement

Die Bachelorseminare thematisieren inhaltlich aktuelle Forschungsthemen des Lehrstuhls. Details zu den aktuellen Bachelorseminare finden Sie im Univis und im OLAT.

 

Thema im Sommersemester 2018

 

Neue Mobilitätskonzepte wie Carsharing, Connected Cars, autonomes Fahren und elektrische Antriebsysteme verändern die Wertschöpfungskette im Automobilsektor radikal. Diese (R)evolution im automobilen Ökosystem stellen für die Automobilhersteller und insbesondere für die mittelständisch geprägten Distributoren und Service-Center enorme Herausforderungen dar. Die Kerngeschäfte der Vertriebs- und Dienstleistungsstätten werden erschüttert und die bisherigen Geschäftsmodelle sind nicht mehr wettbewerbsfähig. In Konsequenz begeben sich Automotiv-Unternehmen auf die Suche nach neuen Geschäftsmöglichkeiten (Entrepreneurial Opportunities).   

Vor dem Hintergrund dieser Problematik sollen die Studierenden Methoden und Konzepte des Gründungs- und Innovationsmanagements anwenden. In Zusammenarbeit mit einem mittelständischen Familienunternehmen im Automobil-Vertrieb werden Lösungsvorschläge von Studierenden erarbeitet. Ziel dieses Bachelorseminars ist das anwendungsorientierte Erlernen einer wissenschaftlichen Arbeitsweise und das Anfertigen einer wissenschaftlichen Arbeit. 

Die genauen Termine werden zeitnah bekannt gegeben (Kickoff vrsl. Ende Februar/Anfang März; Präsentationen Anfang/Mitte Mai; ggf. Zwischenpräsenation.
 
Fragen an: g.jochims@bwl.uni-kiel.de